Blätter-Navigation

An­ge­bot 95 von 247 vom 09.01.2018, 15:49

logo

Wal­ter De Gruy­ter GmbH - Ver­lag

Der unab­hän­gige Wis­sen­schafts­ver­lag De Gruy­ter blickt auf eine über 260-jäh­rige Geschichte zurück.
Die Unter­neh­mens­gruppe publi­ziert jähr­lich etwa 1.300 neue Titel in den Gebie­ten Geis­tes­wis­sen­schaf­ten, Sozi­al­wis­sen­schaf­ten, STM und Rechts­wis­sen­schaft sowie mehr als 700 Abon­ne­ment- und Open Access-Fach­zeit­schrif­ten und eine Viel­zahl digi­ta­ler Pro­dukte
De Gruy­ter hat sei­nen Stamm­sitz in Ber­lin und Depen­dan­cen in Basel, Bos­ton, Mün­chen und Peking.
Unter der Dach­marke De Gruy­ter wer­den die Imprints De Gruy­ter Aka­de­mie For­schung, Birk­häu­ser, De Gruy­ter Mou­ton, De Gruy­ter Olden­bourg, De Gruy­ter Open und De Gruy­ter Saur geführt.

Werk­stu­dent Human Resour­ces (m/w)

BER­LIN | 10H/WOCHE | SOFORT
Für unse­ren Per­so­nal­be­reich suchen wir ab sofort am Stand­ort Ber­lin für 10 Std./Woche, zunächst befris­tet auf 1 Jahr, stu­den­ti­sche Ver­stär­kung. Wäh­rend Ihrer Beschäf­ti­gung ler­nen Sie die Inhalte und Schwer­punkte der Per­so­nal­ar­beit eines inter­na­tio­nal täti­gen Wis­sen­schafts­ver­lags im Detail ken­nen.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

IHRE AUF­GA­BEN
  • Abwick­lung des Bewer­ber­ma­nage­ments.
  • Plat­zie­rung von Stel­len­aus­schrei­bun­gen in Abstim­mung mit exter­nen Dienst­leis­tern.
  • Orga­ni­sa­tion von Bewer­ber­in­ter­views.
  • Erstel­lung von Arbeits­zeug­nis­sen.
  • Orga­ni­sa­to­ri­sche Beglei­tung von Per­so­nal­ent­wick­lungs­maß­nah­men.
  • Pflege der HR-rele­van­ten Inhalte in ‚Wal­ter‘, dem unter­neh­mens­wei­ten Intra­net.
  • Unter­stüt­zung der Kol­le­gin­nen des HR-Bereichs beim Tages­ge­schäft.
  • Zuar­beit zu HR-Pro­jek­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

IHR PRO­FIL
  • Bil­dung Sie besit­zen ein abge­schlos­se­nes Grund­stu­dium eines Stu­di­en­gan­ges mit fach­li­cher Ver­tie­fung im Per­so­nal­ma­nage­ment.
  • Arbeits­er­fah­rung Sie ver­fü­gen idea­ler­weise über erste prak­ti­sche Erfah­run­gen im Per­so­nal­we­sen eines Unter­neh­mens. Außer­dem brin­gen Sie sehr gute Kennt­nisse der gän­gi­gen Office-Pro­gramme mit.
  • Arbeits­hal­tung Sie arbei­ten eigen­ver­ant­wort­lich, struk­tu­riert und mit siche­rer Prio­ri­tä­ten­set­zung. Zudem ver­fü­gen Sie über ein hohes Qua­li­täts­be­wusst­sein und besit­zen eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe.
  • Enthu­si­as­mus und Kom­mu­ni­ka­tion Sie ver­tre­ten Ihren Ver­ant­wor­tungs­be­reich pro­fes­sio­nell nach innen und außen und erhal­ten sich einen fri­schen Blick auf das Tag­täg­li­che.
  • Sprach­li­che Fähig­kei­ten Sie spre­chen flie­ßend Deutsch und Eng­lisch.

Un­ser An­ge­bot:

WIR BIE­TEN IHNEN
  • Eine span­nende beruf­li­che Neben­tä­tig­keit bei einem der Inno­va­ti­ons­trei­ber der Ver­lags­bran­che.
  • Einen attrak­ti­ven Stun­den­lohn und ein fle­xi­bles Arbeits­um­feld.
  • Zusam­men­ar­beit mit tol­len Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen in einem inter­na­tio­na­len Umfeld.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bung auf unse­rer Home­page.