Blätter-Navigation

An­ge­bot 142 von 334 vom 04.04.2018, 17:21

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Fakul­tät II - Insti­tut für Mathe­ma­tik / Son­der­for­schungs­be­reich/Trans­re­gio 109 „Dis­cre­tiza­t­ion in Geo­me­try and Dyna­mics“

Beschäf­tigte/r mit abge­schlos­se­ner wis­sen­schaft­li­cher Hoch­schul­bil­dung - Ent­gelt­gruppe 13 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len

50 % Arbeits­zeit vom 01.05.2018 bis 30.06.2018
100 % Arbeits­zeit ab 01.07.2018; Teil­zeit­be­schäf­ti­gung ist ggf. mög­lich

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Geschäfts­füh­rung des SFB/TRR 109 (Wis­sen­schafts­ma­nage­ment): Unter­stüt­zung des Spre­chers bei allen orga­ni­sa­to­ri­schen und admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben, der Pla­nung und Umset­zung der Akti­vi­tä­ten des SFB/TRR und dem Finanz­ma­nage­ment/Con­trol­ling des Gesamt-SFB/TRR; Orga­ni­sa­tion und Vor­be­rei­tung von Bespre­chun­gen, Semi­na­ren, Kol­lo­quien, Tagun­gen und Som­mer­schu­len sowie wei­te­ren Ver­an­stal­tun­gen des SFB/TRR; Vor­be­rei­tung der Gre­mi­en­sit­zun­gen des SFB/TRR; Öffent­lich­keits­ar­beit und Doku­men­ta­tion; ver­ant­wort­li­che Mit­wir­kung beim Ver­fas­sen von Prä­sen­ta­tio­nen, Berich­ten und Anträ­gen (ins­bes. des nächs­ten Fort­set­zungs­an­trags) und bei der Inter­net­dar­stel­lung; Ver­laufs­kon­trolle; Koor­di­na­tion der Stel­len­aus­schrei­bun­gen und des Pro­gramms zur Gleich­stel­lung der Geschlech­ter im SFB/TRR; Betreu­ung wis­sen­schaft­li­cher Gäste.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Erfolg­reich abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Mas­ter, Diplom oder Äqui­va­lent) vor­zugs­weise einer natur­wis­sen­schaft­li­chen Dis­zi­plin; sehr gute Manage­ment­fä­hig­kei­ten; Moti­va­tion, Eigen­in­itia­tive und Team­fä­hig­keit; hohes Inter­esse an inter­dis­zi­pli­nä­ren und orga­ni­sa­to­ri­schen Auf­ga­ben; siche­res Auf­tre­ten; Durch­set­zungs­fä­hig­keit; gute Ver­wal­tungs­kennt­nisse, vor­zugs­weise in der Admi­nis­tra­tion von Dritt­mit­tel­pro­jek­ten; gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre schrift­li­che Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer mit den übli­chen Unter­la­gen an die Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Der Prä­si­dent - Fakultät II, Fakultäts-Service-Center, z.Hd. Frau Grentzer, Sekr. BEL 1, Marchstr. 6, 10587 Berlin oder per E-Mail an janik@math.tu-berlin.de.

Zur Wah­rung der Chan­cen­gleich­heit zwi­schen Frauen und Män­nern sind Bewer­bun­gen von Frauen mit der jewei­li­gen Qua­li­fi­ka­tion aus­drück­lich erwünscht.
Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt. Die TU Berlin schätzt die Vielfalt Ihrer Mitglieder und verfolgt die Ziele der Chancengleichheit.

Aus Kos­ten­grün­den wer­den die Bewer­bungs­un­ter­la­gen nicht zurück­ge­sandt.
Bitte rei­chen Sie nur Kopien ein.