Blätter-Navigation

An­ge­bot 74 von 253 vom 09.05.2018, 16:25

logo

Trumpf - Stand­ort Viet­nam

Wie mutig sind Sie? Als Hoch­tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men für Werk­zeug­ma­schi­nen und Laser­tech­nik suchen wir Men­schen, die sich neuen Her­aus­for­de­run­gen mit fri­schem Den­ken und tat­kräf­ti­gem Han­deln stel­len. Dafür ermög­li­chen wir Ihnen die Frei­räume, mutige Ideen in unse­rem Fami­li­en­un­ter­neh­men ein­zu­brin­gen.

Gemein­sam mit Ihnen wol­len wir die digi­tale Ver­net­zung der fer­ti­gen­den Indus­trie vor­an­trei­ben. Unsere Lei­den­schaft und der Gestal­tungs­wille machen uns dabei zum Garan­ten für Inno­va­ti­ons­kraft – und das welt­weit an über 70 TRUMPF Stand­or­ten.

Aus­lands­prak­ti­kum im Bereich Busi­ness
Deve­lop­ment, Stand­ort Viet­nam

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Erstel­lung von Markt - und Wett­be­werbs­ana­ly­sen
  • Ent­wick­lung und Durch­füh­rung von Metho­den zur Kun­den­seg­men­tie­rung
  • Kon­zi­pie­rung und Umset­zung des Lead Manage­ment Sys­tems
  • Aus­wer­tung und Vali­die­rung von Markt- und Kun­den­da­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Mar­ke­ting- und Ver­kaufs­un­ter­la­gen
  • Beginn: fle­xi­bler Ein­tritts­ter­min
  • Dauer: 3-6 Monate

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium der Fach­rich­tung Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen, Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten oder eines ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gangs
  • Erste prak­ti­sche (Aus­lands-)Erfah­rung idea­ler­weise im asia­ti­schen Umfeld
  • Prak­ti­kum im Bereich Busi­ness Deve­lop­ment oder Mar­ke­ting/Sales
  • Fun­dierte Kennt­nisse im Umgang mit MS Office sowie wei­tere quan­ti­ta­tive Metho­den­kennt­nisse von Vor­teil
  • Aus­ge­prägte ana­ly­ti­sche und kon­zep­tio­nelle Fähig­kei­ten, Eigen­in­itia­tive sowie Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent

Un­ser An­ge­bot:

  • Hoch­mo­derne Arbeits­um­ge­bung mit neu­es­ter Tech­no­lo­gie
  • Frühe Ver­ant­wor­tungs­über­nahme und abwechs­lungs­rei­che Auf­ga­ben
  • Umfang­rei­ches Schu­lungs- und Wei­ter­bil­dungs­an­ge­bot
  • Aktiv geför­derte Work-Life-Balance, z. B. mit Sport- und Fit­ness­pro­gram­men
  • Respekt­volle und wert­schät­zende Unter­neh­mens­kul­tur

Hin­wei­se zur Be­wer­bung: