Blätter-Navigation

An­ge­bot 134 von 364 vom 08.06.2018, 14:00

logo

Accen­ture Stra­tegy

Machen Sie mit uns den Unter­schied. Bei Accen­ture Stra­tegy ent­wi­ckeln und ver­fol­gen Sie bril­lante Ideen. Sie arbei­ten mit Exper­ten Hand in Hand, um Unter­neh­men neue Wege auf­zu­zei­gen, sie von allen Sei­ten zu beleuch­ten und modernste Tech­no­lo­gien in die Geschäfts­stra­te­gie ein­zu­bin­den. Mit Ihrem Know-how ver­schaf­fen Sie unse­ren Kun­den den ent­schei­den­den Wett­be­werbs­vor­sprung und füh­ren Unter­neh­men erfolg­reich in die Zukunft.

Stra­te­gie­be­ra­ter (m/w) Sustaina­bi­lity

Stand­orte: Ber­lin, Düs­sel­dorf, Frank­furt, Ham­burg, Mün­chen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie pla­nen und beglei­ten unter­neh­mens­weite Ver­än­de­rungs­pro­gramme, opti­mie­ren Geschäfts­pro­zesse und ent­wi­ckeln neue Geschäfts­mo­delle.
  • In der Pro­jekt­ar­beit set­zen Sie Ihr funk­tio­na­les Exper­ten-Know-how in einem der fol­gen­den Berei­che ein:

Cir­cu­lar Eco­nomy: Sie haben sich bereits mit der Kon­zep­tion und Umset­zung von Cir­cu­lar Eco­nomy Lösun­gen für Orga­ni­sa­tio­nen beschäf­tigt und kön­nen uns als Experte in min­des­tens einem der fol­gen­den Fel­der unter­stüt­zen: Cir­cu­lar Eco­nomy Stra­te­gien, Maß­nah­men für erhöhte Res­sour­cen­ef­fi­zi­enz, Opti­mie­rung und Neu­kon­fi­gu­ra­tion von Lie­fer­ket­ten und Geschäfts­mo­del­len.

Low Car­bon Eco­nomy: Sie haben sich bereits mit min­des­tens einem der viel­fäl­ti­gen The­men der Ener­gie­wende aus­ein­an­der­ge­setzt und ver­ste­hen auch die Geschäfts­im­pli­ka­tio­nen eines der fol­gen­den Schwer­punkt­the­men: Ein­kauf und Nut­zung erneu­er­ba­rer Ener­gien, Lad­ein­fra­struk­tur, Spei­cher­lö­sun­gen und neue Geschäfts­mo­delle für die E-Mobi­li­tät sowie Low-Car­bon-Pro­dukt­in­no­va­tio­nen.

Sustainable Valua­tion: Sie ver­ste­hen die geschäft­li­chen Vor­teile des nach­hal­ti­gen Wirt­schaf­tens und wis­sen, dass neben den offen­sicht­li­chen Effi­zi­enz­ge­win­nen auch signi­fi­kante Wachs­tums- und Dif­fe­ren­zie­rungs­chan­cen bestehen. Sie ver­fü­gen über das metho­di­sche Wis­sen, diese Chan­cen der Nach­hal­tig­keit auch in Zah­len dar­zu­stel­len, und kön­nen unse­ren Kli­en­ten somit bei der stra­te­gi­schen Ent­schei­dungs­fin­dung und in der Kom­mu­ni­ka­tion mit Inves­to­ren unter­stüt­zen.

  • Dar­über hin­aus nut­zen Sie Ihr Fach­wis­sen und Ihre inno­va­ti­ven Ideen, um poten­zi­elle Kun­den von einer Zusam­men­ar­beit mit uns zu über­zeu­gen.
  • Mit dem ent­spre­chen­den Erfah­rungs­hin­ter­grund über­neh­men Sie bei uns schnell Pro­jekt- und Füh­rungs­ver­ant­wor­tung.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Über­durch­schnitt­lich guter Uni­ver­si­täts­ab­schluss (Zusatz­qua­li­fi­ka­tion in Form von MBA oder Pro­mo­tion von Vor­teil)
  • Mehr­jäh­rige Erfah­rung in der Stra­te­gie­be­ra­tung oder in einer stra­te­gi­schen Funk­tion eines renom­mier­ten Indus­trie­un­ter­neh­mens inklu­sive (Teil-)Pro­jekt- und fach­li­cher Team­lei­tung
  • Erfah­rung in einem der oben genann­ten Schwer­punkt­the­men Cir­cu­lar Eco­nomy, Low Car­bon Eco­nomy oder Sustaina­bi­lity Valua­tion sowie sehr gutes Know-how in betriebs­wirt­schaft­li­chen Pro­zes­sen
  • Idea­ler­weise Bran­chen­ein­bli­cke mit ent­spre­chen­dem Pro­zess-Know-how in einer der fol­gen­den Indus­trien: Kon­sum­gü­ter­in­dus­trie, Auto­mo­bil, Maschi­nen- und Anla­gen­bau, Pharma oder Che­mie
  • Inter­esse an Tech­no­lo­gie- und Digi­ta­li­sie­rungs­the­men und deren Ein­bin­dung in die Geschäfts­stra­te­gie
  • Die Fähig­keit, Pro­zesse im Sinne des Kun­den zu durch­leuch­ten, Ver­bes­se­rungs­po­ten­ziale auf­zu­zei­gen und Pro­bleme ide­en­reich zu lösen
  • Klare Kom­mu­ni­ka­tion in Wort und Schrift – in flie­ßen­dem Deutsch und Eng­lisch
  • Die im Bera­tungs­all­tag not­wen­dige Fle­xi­bi­li­tät und Mobi­li­tät

Un­ser An­ge­bot:

Sie sind inno­va­tiv, fin­den schnel­ler als andere die Ant­wor­ten auf unge­löste Fra­gen und leis­ten ana­ly­tisch wie kon­zep­tio­nell Außer­ge­wöhn­li­ches? Dann wer­den Sie bei Accen­ture Stra­tegy ein Umfeld vor­fin­den, das Sie inspi­riert und dazu moti­viert, Gro­ßes zu leis­ten. Als Bera­te­rin/Bera­ter in unse­rem Team Sustaina­bi­lity Stra­tegy arbei­ten Sie in bereichs­über­grei­fen­den Teams über alle Hier­ar­chie­ebe­nen hin­weg an der Ent­wick­lung von Nach­hal­tig­keits­stra­te­gien und deren Inter­gra­tion in bestehende Struk­tu­ren und Pro­zesse. Unser gemein­sa­mes Ziel: ein res­sour­cen­scho­nen­des, sozi­al­ver­ant­wort­li­ches und damit erfolg­rei­ches Wirt­schaf­ten. Vor die­sem Hin­ter­grund nut­zen Sie Ihre Aus­bil­dung, Kon­zern- oder Bera­tungs­er­fah­rung, um für Unter­neh­men sämt­li­cher Indus­trien das Thema Nach­hal­tig­keit wei­ter­zu­ent­wi­ckeln.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung: