Blätter-Navigation

An­ge­bot 61 von 379 vom 13.07.2018, 09:48

logo

Pokeshot GmbH - Soft­ware

Die Pokeshot GmbH ist ein Soft­ware- und Bera­tungs­haus mit eige­ner Pro­dukt­schmiede in Ber­lin und Dres­den. Was im pri­va­ten Bereich „Face­book“ genannt wird, füh­ren wir auf der kom­mu­ni­ka­ti­ven und tech­ni­schen Ebene in Unter­neh­men ein.

Werk­stu­den­tin/Werk­stu­dent für Wis­sens­ma­nage­ment (W/M)

Wir suchen dich! Du ent­wi­ckelst gerne Kon­zepte für die Ver­bes­se­rung des Wis­sens­ma­ge­ments in Unter­neh­men? Du arbei­test aktu­ell viel­leicht sogar an einer Mas­ter­ar­beit in die­sem Feld? Es macht dir Spaß, deine Ideen sofort in die Pra­xis zu brin­gen und direkte Ergeb­nisse zu sehen? Das Pokeshot-Team freut sich auf dich!
Bei Pokeshot kannst du erle­ben, dass Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men mehr als nur ein Job ist: wir bie­ten dir einen span­nen­den und gleich­zei­tig fle­xi­blen Neben­job als Teil eines fami­liä­ren Teams in Ber­lin oder Dres­den an.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Du iden­ti­fi­zierst und visua­li­sierst die aktu­elle Wis­sens­land­karte in einer Orga­ni­sa­tion
  • Du kom­mu­ni­zierst abtei­lungs­über­grei­fend, um Kom­mu­ni­ka­ti­ons­flüsse inner­halb einer Orga­ni­sa­tion zu iden­ti­fi­zie­ren und zu ver­bes­sern
  • Du ent­wirfst in Abspra­che mit dem Team eine Stra­te­gie für die Ver­bes­se­rung des inter­nen Wis­sens­ma­nage­ments und hilfst, aus­ge­wählte Maß­nah­men in die Pra­xis umzu­set­zen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Soli­des Wis­sen und Fer­tig­kei­ten im Wis­sens­ma­nage­ment in Unter­neh­men basie­rend auf dei­nem Stu­dium oder Erfah­run­gen
  • Erste Erfah­run­gen in einem Unter­neh­mens­um­feld zu arbei­ten
  • Struk­tu­rierte und ziel­ge­rich­tete Arbeits­weise mit einem Fokus auf Qua­li­tät
  • Solide Kennt­nisse in geschrie­be­nem und gespro­che­nem Deutsch und Eng­lisch

Un­ser An­ge­bot:

  • Erlebe ein dyna­mi­sches und mul­ti­kul­tu­rel­les Arbeits­um­feld
  • Her­aus­for­dernde Pro­jekte mit bekann­ten Kun­den
  • Inten­si­ves Onboar­ding und viele Mög­lich­kei­ten der Wei­ter­ent­wick­lung
  • Fami­liäre Arbeits­at­mo­sphäre, fla­che Hier­ar­chien und kurze Ent­schei­dungs­wege