Blätter-Navigation

An­ge­bot 89 von 271 vom 07.11.2018, 11:18

logo

MMM Con­sul­ting GmbH - Unter­neh­mens­be­ra­tung

Das Team der MMM Con­sul­ting GmbH unter­stützt seit 2006 inter­na­tio­nale Groß­kon­zerne und erfolg­rei­che Mit­tel­ständ­ler in den Berei­chen Con­sul­ting, Busi­ness Intel­li­gence und Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment. Heute arbei­ten 12 Bera­ter mit Erfah­run­gen aus den ver­schie­dens­ten Berei­chen daran, Ihre Her­aus­for­de­run­gen ziel­ori­en­tiert zu lösen. Wir ers­tel­len mit Ihnen Kon­zepte und Stra­te­gien, hel­fen bei der Maß­nah­menablei­tung und beglei­ten die prak­ti­sche Umset­zung.

Mit vie­len unse­rer Kli­en­ten arbei­ten wir im Rah­men koope­ra­ti­ver Outs­cour­cing-Lösun­gen. Unsere Kun­den kön­nen sich so auf das Wesent­li­che kon­zen­trie­ren, Pro­zesse effi­zi­en­ter orga­ni­sie­ren und fle­xi­ble Struk­tu­ren schaf­fen. Damit schaf­fen wir die Basis, um schnell und kos­ten­sen­si­tiv auf ver­än­derte Anfor­de­run­gen zu reagie­ren.

Pro­jekt zur Model­lie­rung von Kun­den­ver­hal­ten

Für ein aktu­el­les Pro­jekt zum Thema „Pre­dic­tive Ana­lytics“ suchen wir einen Werk­stu­den­ten/-stu­den­tin zur Ergän­zung unse­res Teams.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Ent­wick­lung und Anwen­dung ver­schie­de­ner mathe­ma­ti­scher und sta­tis­ti­scher Modelle zur Vor­her­sage von spe­zi­fi­schen Ver­hal­tens­wei­sen (nicht lineare Modelle, min­des­tens Logit Regres­sion).
  • Tes­ten und Opti­mie­rung der Modelle anhand umfang­rei­cher Daten­sätze.
  • Wei­ter­ent­wick­lung der Modelle mit dem bes­ten Fit.
  • Emp­feh­lun­gen zur Erhe­bung wei­te­rer Daten­punkte auf Basis der Modell­vor­her­sage

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­die­rende der Fach­rich­tung Infor­ma­tik/Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Elek­tro­tech­nik oder Mathe­ma­tik mit sehr guten Kennt­nis­sen in der Model­lie­rung und Spaß an inno­va­ti­ven Fra­ge­stel­lun­gen.
  • Auf­ge­schlos­sene Per­sön­lich­kei­ten mit hoher Auf­fas­sungs­gabe und sehr struk­tu­rier­ter Arbeits­weise.
  • Sehr gute Kennt­nisse in der Anwen­dung von Sta­tis­tik-Soft­ware (z.B. SPSS, Mat­lab, o.ä.).
  • Fähig­kei­ten in Pro­gram­mie­rung (php/mySQL) wären ein gro­ßes Plus, sind aber keine zwin­gende Vor­aus­set­zung.
  • Grund­kennt­nisse der phar­ma­zeu­ti­schen Indus­trie und/oder des Gesund­heits­we­sens sind keine Vor­aus­set­zung aber von Vor­teil.

Un­ser An­ge­bot:

  • Über­durch­schnitt­li­che Bezah­lung für 10-20 Wochen­stun­den (Mo-Fr in Ber­lin, Zeit fle­xi­bel nach Abspra­che).
  • Die Mög­lich­keit, Erfah­run­gen in der Arbeits­welt zu sam­meln und beson­dere Ein­bli­cke in eine sehr spe­zi­elle Bran­che zu gewin­nen.
  • Arbei­ten im Home-Office teil­weise nach erfolg­rei­cher Ein­ar­bei­tung mög­lich.
  • Eine freund­li­che und sehr kol­le­giale Arbeits­at­mo­sphäre in einem klei­nen Team.
  • Kaffe, Tee und Was­ser wird vom Arbeit­ge­ber gestellt.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte sen­den Sie Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Zeug­nis­sen per Email oder Post an die ange­ge­bene Adresse.
Rei­se­kos­ten zum Vor­stel­lungs­ge­spräch in Ber­lin wer­den nicht über­nom­men.
Bei Fra­gen rufen Sie gerne Mo-Fr in der Zeit zwi­schen 9-14 Uhr unter der
ange­ge­be­nen Tele­fon­num­mer an.